SUCHMASCHINENWERBUNG (SEA)

Ihre SEA-Agentur für optimale Performance

Suchmaschinenwerbung SEA – Search Engine Advertising ist die ideale Möglichkeit, neue Nutzer in den größten Suchmaschinen wie Google oder Bing anzusprechen. Ähnlich wie in der Suchmaschinenoptimierung (SEO), zielen SEA Maßnahmen darauf ab, die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen-Ergebnissen zu verbessern und neue Kunden zu gewinnen. Als Google Ads Partner Agentur aus Bonn unterstützen wir Sie gerne dabei, Ihre Suchmaschinenwerbung zu entwickeln, planen und fortlaufend zu optimieren.

Ansprechpartner

Matthew Callow

Matthew Callow

Kontakt aufnehmen
Online Anzeige eines Dienstleisters

DIE IDEE DER SUCHMASCHINENWERBUNG

Die Sichtbarkeit Ihrer Anzeigen verbessern

Mit bezahlten Suchanzeigen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen über den organischen Suchergebnissen zu präsentieren. Dadurch haben diese den Vorteil, dass sie nicht nur als erstes gesehen, sondern auch deutlich wahrscheinlicher geklickt werden.
Die Keyword-basierte, präzise Anzeigenschaltung ist konkret auf das Nutzerbedürfnis ausgerichtet, wodurch der User direkt mit seiner Intention „abgeholt“ wird.

Teamarbeit

PROFITIEREN SIE VON EINEM IDEALEN PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS

Ihre SEA-Agentur Rheinwunder

Als SEA-Agentur unterstützen wir Sie dabei, die besten Ergebnisse für Ihr Budget zu erhalten: Durch die Recherche und Auswahl von Keywords, die Optimierung von Geboten und das Verfassen ansprechender Anzeigentexte sorgen wir dafür, dass Ihre Suchmaschinenwerbung so profitabel wie möglich ist.

Wir gehen stets auf Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen ein.

Suchmaschinenwerbung eignet sich dank messbarer Erfolge für Unternehmen jeder Größe. Im Gegensatz zu SEO können Sie genau bestimmen, wie Sie in den Suchergebnissen erscheinen wollen. Außerdem können Sie jederzeit alle Daten zur Performance einsehen und behalten die genaue Kontrolle darüber, wie hoch Ihr Budget für die Werbung ist und wie viel Sie ausgeben möchten.

Jetzt Projekt anfragen

SEA - GOOGLES KERNGESCHÄFT

Google - Der Marktführer unter deutschen Suchmaschinen

Allein in Deutschland sichert sich Google einen Marktanteil von über 90 Prozent und hat sicherte sich weltweit seine Monopolstellung. Mit ca. 8 Milliarden Suchanfragen pro Tag ist Google nicht mehr aus dem Alltag der meisten Internet-Nutzer wegzudenken. Auch die Nachfrage an Dienstleistungen und Produkten ist kontinuierlich gestiegen. Die Online-Suche nach Dienstleistungen und Shopping-Möglichkeiten im Internet ist ein riesiger, wachsender Markt, auf dem Firmen und Unternehmen heute bestehen müssen, um zukunftsfähig zu sein. Mit Google Ads (ehemals AdWords) haben Sie die Möglichkeit, Anzeigen zu relevanten Suchanfragen auszuspielen und Ihre Unternehmensziele zu erreichen.

Aus Google AdWords wird Google Ads

Google AdWords vs. Google Ads

Seit 2018 heißt Google AdWords nicht mehr AdWords, sondern Google Ads. Wenn Sie also nach einer Agentur für Google AdWords suchen, sind Sie bei unserer Google-Ads-Agentur genau richtig. Seit dem Start im Jahr 2000 wurden der Plattform viele neue Features hinzugefügt: Anzeigen lassen sich nicht mehr nur anhand von Keywords in der Google-Suche schalten, sondern auch im riesigen Display-Netzwerk – auf YouTube, Gmail, Google Maps und vieles mehr. Googles Kerngeschäft liegt jedoch immer noch in der Suchmaschinenwerbung.

Google Ads bietet umfangreiche Targeting-Optionen, damit Sie genau die Nutzer erreichen können, die am Ende zu zahlenden Kunden werden. Anders als beim SEO lässt sich genau definieren, bei welchen Suchanfragen welche Anzeige erscheinen soll. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zur Verfeinerung, wie etwa die Anpassungen für bestimmte Zielgruppen, Uhrzeiten oder Nutzerstandorte. Als SEA-Agentur helfen wir Ihnen gerne dabei, den Überblick zu behalten und eine passende, erfolgsorientierte Strategie zu entwerfen.

Sichtbarkeit im Netz erhöhen

Abgrenzung Suchmaschinenwerbung und Paid Social Media Marketing

Google Ads vs. Facebook Advertising etc.

Auch wenn es sich in beiden Fällen im weitesten Sinne um Cost per Click (CPC)-Modelle handelt, sind Suchmaschinenwerbung und Social Media Marketing vom Prinzip her grundverschieden. Beide Kanäle können sehr wertvolle Instrumente für das Wachstum Ihres Unternehmens sein; Sie erreichen dieses Ziel jedoch auf unterschiedliche Weise.

Der größte Vorteil von Suchmaschinenwerbung ist die Tatsache, dass Sie Kund*innen genau dann ansprechen können, sobald Interesse an Ihren Produkten oder Dienstleistungen gezeigt wird. Social Media Plattformen wissen sehr viel über ihre User. So können Anzeigen auf ein sehr spezifisches Kund*innenprofil ausgerichtet werden, und zwar in einem noch stärkeren Maße als bei der bezahlten Suche.

Zielgruppenorientierung
PPC-Anzeigen werden in der Regel auf Grundlage von Suchanfragen der Nutzenden geschaltet. Anzeigen in Sozialen Netzwerken werden normalerweise durch Interessen des Users sowie anderer Seiten, denen gefolgt wurde oder mit denen interagiert wurde, ausgerichtet.

Anzeigenformate
Die meisten PPC-Anzeigen bestehen aus Text, einige können aber auch ein kleines Bild oder Logo enthalten. Social Ads sind hingegen viel visueller und enthalten oft mehrere Bilder oder Videos in einem Karussell.

Absicht des Users
PPC-Suchmaschinenanzeigen werden in der Regel vor User geschaltet, die nach ähnlichen Produkten und Dienstleistungen suchen. Social Ads sind jedoch auf die Interessen und früheren Interaktionen eines Nutzenden ausgerichtet.

Hier Kontakt aufnehmen

Produktfdeed Erstellung und Optimierung

Google Shopping

Produktfdeed Erstellung und Optimierung

Mit Google Shopping stellt Google ein leistungsstarkes Tool für Onlinehändler bereit, über das Produkte in den Suchergebnissen beworben werden können. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Textanzeigen werden Produktanzeigen mit einem Bild und einer Preisangabe beworben. Die Voraussetzung für eine erfolgreiche Shopping-Kampagne ist ein hochwertiger Produktfeed mit passenden Texten, Bildern und Produktdaten. Google nutzt die Daten und spielt die Anzeigen bei dazu passenden Suchbegriffen aus. Bei der Erstellung und Optimierung eines Feeds sind wir Ihnen genauso gerne behilflich wie bei der Verwaltung der Shopping-Anzeigen selbst.

Mit Shopping-Anzeigen den Kaufprozess anregen

Google Shopping eignet sich für den Einsatz in allen Phasen des Customer Journey: Kaufbereite Nutzer können sich schnell einen Überblick verschaffen und anhand des Produktbilds und Preises entscheiden, wo sie einkaufen. Neue Nutzer, die Ihr Produkt noch nicht kennen, können Sie mit Shopping-Anzeigen inspirieren und einen Kaufprozess anregen. Die Anzeigen werden über Google Ads verwaltet und können so beispielsweise auch in der Google-Bildersuche oder auf YouTube ausgespielt werden. Besonders für Online-Shops hat sich dieser Kampagnentyp bewährt, um die Verkäufe zu steigern.

Rheinwunder ist offizielle Google Ads Partner-Agentur

Google Ads Partner

Schon seit Jahren ist Rheinwunder Google Ads Partner. Die Auszeichnung als Google Partner ist Agenturen vorbehalten, die Googles Zertifizierungsprüfungen bestanden haben, über besonders gute Produktkenntnisse in Google Ads verfügen und dauerhaft eine gute Performance in den Konten ihrer Kunden vorweisen können. Um Partner zu werden, sind die Anforderungen hoch.

Um die Zertifizierung zu erhalten, hat unser SEA-Team über viele Monate hohe Standards hinsichtlich Faktoren wie Umsatzwachstum und Kundenbindung erfüllt. Die Account-Manager müssen zudem Googles mehrstündige Kurse und Prüfungen bestehen, um eine Spezialisierung in Bereichen wie Suchmaschinenwerbung, Displaywerbung oder Werbung bei Google Shopping zu erhalten. Die Anforderungen werden laufend durch Google geprüft und bestätigt.

Google Partner genießen eine Reihe von Vorteilen wie Telefonsupport bei technischen Problemen, Gutscheine für neue Kunden und jährliche Events der Partner-Community. Als Google-Partner haben wir außerdem Zugang zu Schulungen und Trainings durch Google selbst und können Ihnen so noch besseren und aktuelleren Service bieten.

thin-1575_chat_conversation_messages

RHEINWUNDER: GOOGLE PARTNER AGENTUR

Als Google Partner Agentur leben wir natürlich die Best Practices im Kontenaufbau und der Kontenoptimierung. Dank unseres direkten Kontakts zu Google sind wir immer auf dem aktuellen Stand der Entwicklung und können technische Probleme schnell für unsere Kunden lösen.

Planen Sie Ihr Projekt mit uns!

Optimale Performance durch ständige Optimierung

Die richtige Strategie für Ihr Unternehmen

Hinter jeder erfolgreichen SEA-Kampagne steht eine ausgefeilte Strategie. Werbetreibende müssen Zielsetzungen definieren, die sie über Suchmaschinenwerbung erreichen möchten, z.B. mehr Bekanntheit für die eigene Marke oder eine schnelle Umsatzsteigerung. Da der Erfolg mit dem richtigen Konzept steht und fällt, helfen wir Ihnen als SEA-Agentur gerne dabei, die richtige Strategie zu entwickeln, um die für Ihr Unternehmen wichtigen Ziele erfolgreich zu erreichen.

Beim Aufbau eines Kontos auf Google Ads oder Bing Ads gibt es diverse Hürden zu überwinden. Eine Keywordrecherche mit professionellen Tools wie dem Google Keyword Planner, SEMrush oder SISTRIX ermöglicht einen ersten Überblick über potenzielle Keywords und Gebote. Eine Konkurrenzanalyse gibt Einblick, wie andere Unternehmen der gleichen Branche auf Suchmaschinen werben. Anhand dieser Daten lässt sich ein Werbekonto erstellen. Dabei muss darauf geachtet werden, dass die Struktur möglichst sauber aufgesetzt ist, dass die Keywords und Zielgruppen sinnvoll gewählt sind und dass aussagekräftige Anzeigentexte bereitstehen, um Nutzer effektiv anzusprechen.

Nach der Kontenerstellung beginnt allerdings erst der tatsächliche Optimierungsprozess. Ist die erste Anzeige online, werden ab sofort Daten zum Nutzerverhalten sowie der Performance gesammelt: So z.B., wie viele Nutzer sehen eine Anzeige, wie viele klicken diese an und welche Keywords wurden dabei genutzt. Diese gewonnenen Daten zum Nutzerverhalten müssen regelmäßig analysiert und ausgewertet werden. Nur durch ständige Pflege und Optimierung der Kontostruktur, Keywords und Gebote wird die bestmögliche Performance erreicht und konstant gehalten.

Die Vorzüge von Suchmaschinenwerbung

SEA - Ihre Vorteile auf einen Blick

Hohe Sichtbarkeit - für Ihren Erfolg

In Kombination mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) verhilft Suchmaschinenwerbung (SEA) zu einer höheren Online-Sichtbarkeit. Besonders durch die präsente Anzeigenauslieferung und eine weitaus höhere Akzeptanz als bei anderen Werbeformaten ist im SEA eine höhere Conversion Rate als über andere Kanäle zu erwarten. Letztere wird durch das Anklicken einer Anzeige erhöht und beschreibt das Verhältnis der Website-Besucher zu entsprechenden Nutzerhandlungen.

Messbarkeit der Erfolge – datenbasiert zum Ziel

Im Gegensatz zu traditionellen Werbeformaten zeichnet sich Suchmaschinenwerbung durch eine hohe Messbarkeit der Erfolge aus. Das fängt damit an, dass sie dank des PPC-Prinzips (Pay per Click) nur dann für die Werbung bezahlen, wenn ein Nutzer tatsächlich auf Ihre Anzeige klickt. Gleichzeitig können Sie dank Conversion-Tracking aber auch sehen, wie viele Klicks tatsächlich zu einem Kauf führen und Webanalyse-Software wie Google Analytics erlaubt es Ihnen, das Nutzerverhalten auf Ihrer Webseite granular auszuwerten.

Gezielte Produktplatzierung – Nutzen Sie die Suchintention der User!

Der große Vorteil von Suchmaschinenwerbung ist, dass diese Kunden gezielt anspricht, um ihre Probleme zu lösen. Nutzer, die auf Google suchen, haben eine bestimmte Suchintention: Sie suchen nach einer Lösung für ihre Frage. Das ist Ihre Chance, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung mit fein abgestimmten Anzeigen genau denjenigen Menschen zu präsentieren, die es tatsächlich benötigen und kaufen wollen. Google Ads ist ideal geeignet für Unternehmen jeder Größe, da jederzeit das Budget selbst bestimmt werden kann.

Flexibilität – Bleiben Sie zukunftsfähig

Suchmaschinenwerbung lässt Ihnen viel Raum für spontane Anpassungen. Auch auf saisonale Schwankungen kann blitzschnell reagiert werden. Anders als in der SEO-Optimierung haben Änderungen in der Kampagnenstruktur sofortige Auswirkungen auf die Performance. So können Sie sich auch bei starkem Wettbewerb dem Markt flexibel anpassen. Im SEA-Bereich spielt ein kontrollierter Überblick über entsprechende Marketing-Maßnahmen eine tragende Rolle.

Umsatzsteigerung durch personalisierte Anzeigen

Auf Basis der riesigen Datengrundlage von Google lassen sich genaue Zielgruppen erstellen, welche der eigenen Kundengruppe entsprechen. Ergänzend zu den Milliarden Suchbegriffen der Google Nutzer können diese bei ihrer Suchintention angesprochen werden. Auf Grundlage anonymisierter Daten wie Nutzer-Interessen, Alter oder Geschlecht erreichen Sie genau die Nutzer, welche sich für Ihr Angebot interessieren. Ziel der personalisierten Anzeigenauslieferung ist eine zielgenaue Nutzeransprache und damit einhergehend eine Umsatzsteigerung für Ihr Unternehmen.

Sie sind in guter Gesellschaft!

Eine Auswahl unserer Kunden im Bereich Suchmaschinenwerbung.